Hinweis für Verkäufer

Einfach und unkompliziert!

Hinweis für Verkäufer

Verkäuferspezifische Verordnung und Tipps.

Mit der Registrierung als Vendor stimmst du der Hausordnung zu. Verstöße gegen die Hausordnung werden mit der Sperrung des Verkäufers auf unbestimmte Zeit geandet.

1. Verkaufe nur Dienstleistungen, die dem Webseitenzweck entsprechen.

2. Verkaufe nur Dienstleistungen, welche du auch wirklich kannst.

3. Achte auf deine Kapazität. (Wie viele Aufträge kannst du Annehmen und bearbeiten?)

4. Im Zweifel gilt immer für den Angeklagten.

5. Lege dir eine Beweisführung an, um Missverständnisse zu vermeiden. (optional)

6. Du bist selbst zuständig für deine Steuern.

7. Die Hausordnung, kann bearbeitet und aktuallisiert werden, daher schaue regelmäßig vorbei.

 

Wir behalten vom Umsatznettobetrag, einen Erhebungssatz von einer Spanne von 5% – 10%, um die laufende Kosten der Webseite zu decke. Gebühren für die Bereitstellung und Nutzung der Webseite sind inbegriffen. Wir behalten uns vor, nach ermessen und momentaner Marktlage, den Prozentsatz zu erhöhen. Wir versichern jedoch, dass der Satz nie höher als 10% sein wird.

 

Hier siehst du, wie der momentane Anteil ist. Dieser wird, wenn es Änderungen gibt, hier veröffentlicht.

Aktueller Erhebungssatz: 10%

 

Achtung, “Hinweis für Verkäufer” kann jederzeit aktualisiert werden.